Steak vom Grill mit Salsa verde

Foto Thinkstock/iStock/barol16

Zutaten für vier Portionen

  • 4 Steaks à 150 g – von Rind, Schwein oder Pute,
    pariert
  • 4 Zucchini, längs in dicke Scheiben geschnitten
  • Pflanzenöl
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz


Für die Salsa verde

  • 1 Bund Koriandergrün
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 große grüne Chili, entkernt
  • 2 EL Malz- oder
  • Apfelessig
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Olivenöl, extra vergine

Für die Salsa alle Zutaten im Blitzhacker fein hacken und dann beiseite stellen.

Paprika, Salz und Pfeffer vermischen und die Steaks damit von beiden Seiten würzen. Grillpfanne oder Grill bei hoher Temperatur erhitzen und die Steaks von jeder Seite zwei Minuten (medium) oder je nach gewünschter Garstufe länger braten. In Alufolie gewickelt ruhen lassen.

Zucchinischeiben mit etwas Öl bestreichen und von jeder Seite zwei Minuten grillen. Auf Teller verteilen. Die Steaks in Scheiben aufgeschnitten auf den Zucchini anrichten und mit Salsa beträufelt servieren. Dazu passen hausgemachte Pommes frites oder warmes Baguette.